AUTOVERSCHIFFUNG

Für die meisten Individualreisenden stellt sich mehr oder weniger zu Beginn einer Reise mit dem eigenen Fahrzeug die Frage der Verschiffung. Auf vielen Webseiten der Reisegemeinde wird berichtet, wie man so etwas macht, was zu beachten ist und an wen man sich wenden kann. Wenn man dann aber seine ersten Anfrage verschickt hat, wird man schnell feststellen, dass die Antworten zu lange dauern, nicht vollständig, schwer vergleichbare Informationen enthalten oder es man schlicht und einfach keine Antwort bekommt.

Mit meinem neuen Service für Transporte von Fahrzeugen biete ich die Möglichkeit einer umfassenden, ausführlichen und eingängigen Beratung über Transporte von Fahrzeugen und die Organisation der Verschiffung mit all seinen Aspekten - vom Reisenden für Reisende.


Wer heute sein Fahrzeug per Schiff transportieren lassen möchte, sollte immer erst prüfen, ob dieses mit einem Container möglich ist. Bei den meisten Autos, 4x4, Geländewagen und ähnliche Fahrzeugen dieses der Fall. Weltweite Verfügbarkeit, leichte Beladung, sicherer Transport, hohe Abfahrtsfrequenzen der Schiffe und geringe Transportzeiten sind die entscheidenden Argumente, auf jeden Fall einen Container zu verwenden. Der einzig nennenswerte und leider oft auch entscheidende „Nachteil“ einer Fahrzeugverladung in Containern sind die Abmessungen bzw. die Türöffnung:

Abmessungen und Türöffnungen von Standard Containern:

DETAILS CONTAINER
 
Typ   INNENMASSE TÜRÖFFNUNG
20'DC L 5,89m
   

B

2,33m

2,33m

  H

2,38m

2,28m

<-------

40'DC L

12,03m

 

 
  B

2,33m

2,33m
  H

2,38m

2,28m <-------
40'HC L

12,03m

   
  B

2,33

2,33
  H

2,69

2,56 <-------

Die Breite eines Containers ist meist ausreichend, aber Beispielsweise durch Aufbauten, Gepäckträger, Dachzelte, etc kann es sein, dass die Höhe des Fahrzeuges einen Containertransport nicht ermöglicht. In vielen Fällen hat es da aber schon geholfen etwas Luft aus den Reifen zu lassen um doch noch die notwendige Abmessungen einzuhalten.

Vorgehensweise, Kosten, Länge und Umfang des Transportes sind von Fahrtgebiet zu Fahrtgebiet und von Kunde zu Kunde sehr unterschiedlich, darum kann ich keine generellen Angaben dazu machen.

Durch eine exemplarische Aufstellung für eine Exportabwicklung könne Sie sich schon mal ein Bild von meinem Leistungsumfang machen.

Meine Tätigkeiten bei der Organisation eines Transportes umfassen:

Leistungsübersicht Export ab Hafen Hamburg:
- Erstellung spezifisches Transportangebot laut Ihrer Angaben
- Buchung des Seetransports bei Reedereien oder Speditionen
- Kontrolle der Verladung/Ladungssicherung im Container
- Eindeckung einer Seetransportversicherung
- Kontrolle der Dokumentation (Seefrachtbrief/Versicherungszertifikat)

-Organisation der Exportzolabfertigung

- Weiterleitung der Originaldokumente an Sie
- Weiterleitung von Verschiffungsinformationen an Sie
- Empfang Ihrer Zahlung für Dienstleistungen und Beratung
- Abrechnung mit Dienstleistern (Reederei/Spedition/Lagerhaus/Zollagent)
- allgemeine Beratungsdienste bezüglich der Verschiffung, Zollformalitäten, etc
- Übermittlung aller notwendigen Kontaktadressen



Bei der  Abwicklung ihres Auftrags bin ich auf wenige Tätigkeiten von Ihnen angewiesen. Diese beschränken sich nach ordnungsgemässem Auftragseingang auf die Übermittlung korrekte Daten und der Zahlung - alles weitere organisiere ich in enger Absprache mit Ihnen.


- Übermittlung der Daten des Fahrzeughalters (wie im Fahrzeugschein)
- Übermittlung der Fahrzeugdaten (Fahrgestell-Nr., Nummernschild, Marke/Typ)
- Übermittlung Ihre Adresse in Deutschland
- Anlieferung der Fahrzeugs im Hafen Hamburg / Organisation der Abholung
- Kopie Personalausweis
- Überweisung der genannten Beträge an mein deutsches Firmenkonto

- Festlegung des Transportzeitraums


Sobald ich alle Angaben von Ihnen bekommen habe, suche ich nach Anbietern von  Transportmöglichkeiten und weiten Dienstleistung die dafür notwendig sind.

PREISANFRAGE

Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Suche Dein
Schiff
Find your vessel

The one and only source for maps

 

OpenStreetMap.org